Die Baier GmbH - Starker Service
Baier bewegt. Nicht nur Ihre Fassade – Just-in-Time
Schiebeläden - Vielfalt und Variabilität
Baier Schiebeläden sind am Puls der Zeit und begeistern durch ihre Gestaltungsmöglichkeiten.
Schiebefenster - die sicheren Anpassungswunder
Baier Schiebefenster bieten größtmöglichen Komfort und Flexibilität bei maximaler Sicherheit.
Dachfensterrollläden - bieten vielseitigen Schutz
Baier Dachfensterrollläden erlauben auch geschlossen jede denkbare Fensterfunktion.
Dachfenster und Bodentreppen Handel - für Sie auf Lager
Baier Handelspartner stellen eine schnelle und ideale Ergänzung unseres Produktprogrammes dar.
Türtechnik - Individualität bei jedem Durchgang
Schiebetüren, ganz gleich ob manuell oder elektrisch. Schiebetüren von Baier: Bei jedem Durchgang ein Erfolg
 
 
Die Baier GmbH - Starker Service
Baier bewegt. Nicht nur Ihre Fassade – Just-in-Time
1
Schiebeläden - Vielfalt und Variabilität
Baier Schiebeläden sind am Puls der Zeit und begeistern durch ihre Gestaltungsmöglichkeiten.
2
Schiebefenster - die sicheren Anpassungswunder
Baier Schiebefenster bieten größtmöglichen Komfort und Flexibilität bei maximaler Sicherheit.
3
Dachfensterrollläden - bieten vielseitigen Schutz
Baier Dachfensterrollläden erlauben auch geschlossen jede denkbare Fensterfunktion.
4
Dachfenster und Bodentreppen Handel - für Sie auf Lager
Baier Handelspartner stellen eine schnelle und ideale Ergänzung unseres Produktprogrammes dar.
5
Türtechnik - Individualität bei jedem Durchgang
Schiebetüren, ganz gleich ob manuell oder elektrisch. Schiebetüren von Baier: Bei jedem Durchgang ein Erfolg
6

(Gestaltungs-)Freiräume nutzen – mit Sicht- und Sonnenschutz

Projekt: Ginnheimer Gärten
Architekt: E&P Klaus Eismann & Partner
Bereich: Schiebeladen
Lieferumfang: 38 Schiebeläden 1flg., Balkonabtrennungen
Projekt: 2018
 

Städtisch wohnen und dennoch ausreichend privaten Freiraum – das ist der Traum vieler Wohnungssuchenden, den sie sich auch etwas kosten lassen. Die Grundfläche des Balkons kann mit bis zu 50 Prozent der Wohnfläche zugerechnet werden – und dadurch die Miete oder den Kaufpreis entsprechend steigern.

Das Problem vieler städtischer Balkone und Terrassen: mangelnde Privatsphäre. Die Folgen sind oft unübersehbar, wenn Balkone zur Abstellkammer verkommen oder Eigenkonstruktionen die Optik der Immobilie „verschönern“.

Die Aufgabe: Hochwertige Eigentumswohnungen mit wirklich privatem Freiraum

Als im Frankfurter Viertel Ginnheim ein Grundstück mit hochwertigen Eigentumswohnungen bebaut werden sollte, war schnell klar, dass jede Wohnung einen privaten Freiraum erhalten sollte – Terrasse, Dachterrasse oder Balkon.

Wie an das ganze Projekt wurden auch an diese Bereiche hohe Ansprüche gestellt:

  • Der jeweilige Freiraum soll wirklich privat sein – trotz der hohen Dichte.
  • Die Balkongestaltung soll auf das hochwertige Erscheinungsbild der Immobilie einzahlen.
  • Die Funktion muss ohne großen Aufwand lange gewährleistet sein.

Die Lösung: Schutz der Privatsphäre ganzheitlich gedacht

Das Architekturteam von E&P Klaus Eismann & Partner entschied sich, die Terrassen und Balkone im EG und 1. OG sowohl seitlich als auch teilweise nach vorne vor Einblicken zu schützen. Optisch entsteht ein eigener Gebäudeteil, der wie ein Puffer vor dem eigentlichen Baukörper sitzt.

Der Sonnenschutzspezialist und Metallbau-Experte Baier war für diese knifflige Aufgabe der perfekte Partner. Er lieferte beides – Trennwände und Schiebeläden – aus einer Hand und in höchster Funktionalität.

Schiebeladen und Balkonabtrennung aus einer Hand

Das erfahrene Unternehmen entwickelte eine Anlage, die Schiebeläden mit Balkon-Trennwänden kombiniert. Insgesamt wurden 38 Schiebeläden und 30 Balkonabtrennungen auf Basis des Modells Walldorf verwendet.

Das Schiebeladenmodell Walldorf ist dank starker Profile für den Objektbau ideal. Durch die etwas größeren Abstände zwischen den Lamellen wirkt der Schiebeladen dennoch leicht und luftig. Bei den starr montierten Lamellen kann aus unterschiedlichen Querschnitten gewählt werden. Gleiches gilt für die Beschichtung. Baier bietet sie in allen RAL-Farben an.

 

Für das Projekt Ginnheimer Gärten wählten die Planenden ellipsenförmige Lamellen mit den Abmessungen 50 x 13 mm. Sie wurden im 30°-Winkel in den Rahmen eingesetzt und fixiert. Die Schiebeläden sind im Farbton RAL 1035 (Perlbeige) beschichtet und heben sich farblich von der weißen Putzfassade ab.

Jeder Balkonfront ist mit einem Schiebeelement ausgestattet, das über die gesamte Breite verschoben und so individuell platziert werden kann. Der Vorteil: Der Schiebeladen übernimmt neben dem Sichtschutz auch eine Sonnenschutzfunktion, da auf den Verlauf der Sonne reagiert werden kann.

Die Balkonabtrennungen wurden von Baier entsprechend maßgeschneidert. Füllung und Farbe sind identisch mit den Schiebeläden. Für einen optimalen Sichtschutz zwischen den Balkonen und Terrassen sind die Lamellen versetzt angeordnet.

Perfektion bis ins Detail

Die einheitliche Konfiguration der Schiebeläden und Abtrennungen ist nur die halbe Miete. Erst die durchdachte Konstruktion von Baier macht aus den Elementen eine einheitliche Anlage im Sinne der Gestaltenden.

  • Im EG werden die Schiebeläden in einem Terrassenprofil geführt.
  • Das Trägerprofil zwischen EG und 1. OG nimmt sowohl die obere Führung der EG-Schiebeläden als auch die untere Führung der OG-Läden auf
  • Der Träger an der Außenecke der Balkonanlage ist auf Gehrung verarbeitet. Dieses fachmännische Detail vollendet die gewünschte Optik einer Einhausung.

Um nichts dem Zufall zu überlassen, wurde Baier sowohl mit der Konzeption und der Fertigung als auch mit der Montage beauftragt.

Baier schafft neue Freiräume – für Planer und Bewohner

Die Balkone und Terrassen im Objekt Ginnheimer Gärten sind private Freiräume, die ihren Namen verdienen. Dank des Sicht- und Sonnenschutzes schenken sie den Bewohnern entspannte Momente und mehr Wohnqualität.

Doch auch die Planer von E&P Klaus Eismann & Partner erhielten mehr Freiraum – bei der hochwertigen Gestaltung der Mehrfamilienhäuser. Die teilverschalte Balkonanlage, verleiht als eigener Baukörper den Immobilien einen individuellen Akzent. 

Wenn auch Sie mehr Freiraum beim Entwurf von Sonnen- und Sichtschutz wünschen, sprechen Sie uns an. Wir beraten Sie gerne.

 

Baier GmbH
Reiersbacher Straße 28
77871 Renchen-Ulm
info@baier-gmbh.de
+49 (0) 7843 / 94 76-0

Baier GmbH
Am Regenbach 5a
01665 Klipphausen-Röhrsdorf
nfbr-mtllbd
+49 (0) 35204 / 39 31-0

Get in touch!

Baier auf Facebook
Baier bei Instagram
YouTube
Baier auf Pinterest