Die Baier GmbH - Starker Service
Baier bewegt. Nicht nur Ihre Fassade – Just-in-Time
Schiebeläden - Vielfalt und Variabilität
Baier Schiebeläden sind am Puls der Zeit und begeistern durch ihre Gestaltungsmöglichkeiten.
Schiebefenster - die sicheren Anpassungswunder
Baier Schiebefenster bieten größtmöglichen Komfort und Flexibilität bei maximaler Sicherheit.
Dachfensterrollläden - bieten vielseitigen Schutz
Baier Dachfensterrollläden erlauben auch geschlossen jede denkbare Fensterfunktion.
Dachfenster und Bodentreppen Handel - für Sie auf Lager
Baier Handelspartner stellen eine schnelle und ideale Ergänzung unseres Produktprogrammes dar.
Türtechnik - Individualität bei jedem Durchgang
Schiebetüren, ganz gleich ob manuell oder elektrisch. Schiebetüren von Baier: Bei jedem Durchgang ein Erfolg
 
 
Die Baier GmbH - Starker Service
Baier bewegt. Nicht nur Ihre Fassade – Just-in-Time
1
Schiebeläden - Vielfalt und Variabilität
Baier Schiebeläden sind am Puls der Zeit und begeistern durch ihre Gestaltungsmöglichkeiten.
2
Schiebefenster - die sicheren Anpassungswunder
Baier Schiebefenster bieten größtmöglichen Komfort und Flexibilität bei maximaler Sicherheit.
3
Dachfensterrollläden - bieten vielseitigen Schutz
Baier Dachfensterrollläden erlauben auch geschlossen jede denkbare Fensterfunktion.
4
Dachfenster und Bodentreppen Handel - für Sie auf Lager
Baier Handelspartner stellen eine schnelle und ideale Ergänzung unseres Produktprogrammes dar.
5
Türtechnik - Individualität bei jedem Durchgang
Schiebetüren, ganz gleich ob manuell oder elektrisch. Schiebetüren von Baier: Bei jedem Durchgang ein Erfolg
6

Sprossen-Schiebefenster in der Orangerie

Projekt: Hotel Engel Oberstaufen
Architekt: Erich Braitmayer
Bereich: Vertikalschiebefenster
Lieferumfang: 4 Vertikal-Senk-Schiebefenster mit elektrischen Fliegengittern
Projekt: 2011
 

Idyllisch, gemütlich und naturverbunden – im Allgäuer Berghotel Engel lässt sich der Urlaub im Allgäu so richtig genießen. Das inhabergeführte 4-Sterne-Hotel am grünen Rand von Oberstaufen bietet für jeden Gast das Richtige - ob gemütlich, aktiv oder gesundheitsbewusst. Oberstaufen ist als heilklimatischer Kurort bekannt und gilt als das einzig, offiziell anerkannte Schroth-Heilbad. Auch im Kurhotel Engel haben Schroth-Kuren eine lange Tradition.

Baier-Versenkfenster – stilecht mit neuester Technik

Familie Schädler legt großen Wert auf herzliche Gastfreundschaft und höchsten Komfort. Moderne Elemente, kombiniert mit dem ländlichen Allgäuer Stil sorgen im ganzen Hotel für ein gemütliches Ambiente. In der Engel-Orangerie, einem einstöckigen Anbau am Kur- und Sporthotel können sich die Gäste mit traumhaften Ausblicken in die Allgäuer Bergwelt kulinarisch verwöhnen lassen.

Im Freien sitzt es sich einfach schöner. Unter diesem Aspekt wurden nach umfangreichen Vorplanungen versenkbare Fenster aus Aluminiumprofilen und elektrische Fliegenschutzrollos eingebaut. Der ländliche Einrichtungsstil des Hotels einmal mehr mit modernen Materialien kombiniert. Vier große Vertikal-Senk-Schiebefenster mit innenliegenden Sprossen können bei schönem Wetter raumsparend geöffnet werden – einfach auf Knopfdruck. Sprossenfenster wirken heimelig und verleihen einen ganz besonderen Charme. Im Hinblick auf eine einfache Reinigung hat man sich für ein „Sprossenfenster“ entschieden. Hier liegen die Sprossen im Scheibenzwischenraum.

Große Öffnungsflächen für ein einzigartiges Raumgefühl

Unter Berücksichtigung der baulichen Gegebenheiten und Vorgaben und dem Wunsch der Eigentümer, den Gästen das Gefühl zu geben, draußen zu sitzen, planten die Schiebefenster-Spezialisten aus dem Metallbauunternehmen Baier eine individuelle und passgenaue Versenkfenster-Sonderlösung.
Gewünscht war eine maximale Öffnung bis zur Decke, gleichzeitig sollte aus Sicherheitsgründen die Brüstungshöhe auf Tischhöhe in die Planung miteinbezogen werden. Die Brüstungshöhe beeinflusst die Atmosphäre im Raum und was noch wichtiger ist, sie erfüllt sicherheitsrelevante Aspekte.

 

Kreative und außergewöhnliche Lösung

Die Planer standen vor einer echten Herausforderung, denn der Fahrflügel des Fensters war fast doppelt so hoch wie die vorgegebene Brüstungshöhe. Standardmäßig sitzt der bewegliche Fensterflügel auf der Innenseite der Fensterkonstruktion. Hier war das allerdings nicht möglich und so wurde der „Spieß“ einfach umgedreht – der Fensterflügel wird an der Gebäudeaußenseite nach unten bewegt. Gut, dass die sich der Hotelanbau an einem abfallenden Hang befindet und somit genug Freiraum nach unten bot.

Statt des Fahrflügels werden nun die Gegengewichte angetrieben. Um einen direkten und komfortablen Zugang zu Motor- und Antriebstechnik zu gewährleisten, wurde das komplette Antriebssystem in den Innenraum verlegt und passend zum Allgäuer-Landhausstil mit Holz verkleidet.

Baier GmbH
Reiersbacher Straße 28
77871 Renchen-Ulm
info@baier-gmbh.de
+49 (0) 7843 / 94 76-0

Baier GmbH
Am Regenbach 5a
01665 Klipphausen-Röhrsdorf
nfbr-mtllbd
+49 (0) 35204 / 39 31-0

Baier auf Facebook
Baier bei Linkedin
YouTube
Johannes Baier in Renchen-Ulm, DE auf Houzz