Die Baier GmbH - Starker Service
Baier bewegt. Nicht nur Ihre Fassade – Just-in-Time
Schiebeläden - Vielfalt und Variabilität
Baier Schiebeläden sind am Puls der Zeit und begeistern durch ihre Gestaltungsmöglichkeiten.
Schiebefenster - die sicheren Anpassungswunder
Baier Schiebefenster bieten größtmöglichen Komfort und Flexibilität bei maximaler Sicherheit.
Dachfensterrollläden - bieten vielseitigen Schutz
Baier Dachfensterrollläden erlauben auch geschlossen jede denkbare Fensterfunktion.
Dachfenster und Bodentreppen Handel - für Sie auf Lager
Baier Handelspartner stellen eine schnelle und ideale Ergänzung unseres Produktprogrammes dar.
Türtechnik - Individualität bei jedem Durchgang
Schiebetüren, ganz gleich ob manuell oder elektrisch. Schiebetüren von Baier: Bei jedem Durchgang ein Erfolg
 
 
Die Baier GmbH - Starker Service
Baier bewegt. Nicht nur Ihre Fassade – Just-in-Time
1
Schiebeläden - Vielfalt und Variabilität
Baier Schiebeläden sind am Puls der Zeit und begeistern durch ihre Gestaltungsmöglichkeiten.
2
Schiebefenster - die sicheren Anpassungswunder
Baier Schiebefenster bieten größtmöglichen Komfort und Flexibilität bei maximaler Sicherheit.
3
Dachfensterrollläden - bieten vielseitigen Schutz
Baier Dachfensterrollläden erlauben auch geschlossen jede denkbare Fensterfunktion.
4
Dachfenster und Bodentreppen Handel - für Sie auf Lager
Baier Handelspartner stellen eine schnelle und ideale Ergänzung unseres Produktprogrammes dar.
5
Türtechnik - Individualität bei jedem Durchgang
Schiebetüren, ganz gleich ob manuell oder elektrisch. Schiebetüren von Baier: Bei jedem Durchgang ein Erfolg
6

40stes Firmenjubiläum im Hause Baier in Renchen – Ulm.

Ein schöner Anlass, auch die langjährigen Mitarbeiter zu ehren.

Mit einem rauschenden Fest feierte die Baier GmbH am letzten Freitag ihr Firmenjubiläum und ehrte dabei ihre langjährigen Mitarbeiter. Für die längste Betriebszugehörigkeit dankte Baier den Mitarbeitern Klaus Braxmeier und Michel Wack für 30 Jahre Einsatz für das Unternehmen sowie Martina und Reinhard Hund für 25 jährige Betriebszugehörigkeit. Martina Hund als Tochter und Reinhard Hund als Schwiegersohn gehören zur Familie Baier. Außerdem konnten noch 6 Mitarbeiter für 10jährige Betriebszugehörigkeit, weitere 6 Mitarbeiter für 15jährige Betriebszugehörigkeit und 7 Mitarbeiter für 20jährige Betriebszugehörigkeit geehrt werden.

Bei einem vorzüglichen Büffet und bester Unterhaltung konnten sich die Gäste und Mitarbeiter der Baier GmbH davon überzeugen, dass die Baiers nicht nur ein erfolgreiches mittelständisches Unternehmen sind, sondern auch hervorragende Gastgeber.
Schon am frühen Abend traf man sich gegen 17.00 Uhr zu einer Betriebsbesichtigung. Geführt von Paul Baier, Dieter Baier und Johannes Baier konnten sich Kunden und Lieferanten sowie Freunde und Partner aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft das Unternehmen von innen kennenlernen. Sie überzeugten sich davon, dass die Firma, das Gelände mit Produktionsgebäuden und Freiflächen gleichermaßen wie die Ausstattung der Hallen und der Arbeitsplätze für den Erfolg des Familienunternehmens sprechen.
Über 50 Gäste wollten sich die einmalige Chance nicht entgehen lassen, bei der Firmenbegehung Neues und Bewährtes an Produkten aber auch an Produktionsprozessen und Arbeitsmaterialien zu sehen. Während den Besichtigungen erzählten die „Baiers“ außer über Gebäude, Maschinen und Arbeitsschritten, Geschichten und  Anekdoten aus der Vergangenheit, 40 Jahre bieten ausreichend Stoff für ein abendfüllendes, spannendes Programm.

Von der Ein-Mann-Firma zum mittelständischen Unternehmen

"Seit über 40 Jahren Fortschritt und Innovation", so lässt sich die Geschichte der Metallbaufirma Baier auf einen kurzen Nenner bringen. Innerhalb von vier Jahrzehnten gelang dabei der Weg von der Einzelfirma in der Garage zu einem mittelständischen Unternehmen mit heute rund 150 Mitarbeitern an den beiden deutschen Standorten, in Frankreich und Polen.

Kernkompetenz ist dabei nach wie vor der Metallbau mit der Entwicklung, Produktion und Montage von bewegenden Fassadenelementen sowie die Herstellung von Dachfensterrollläden. Neben dem Metallbau ist die Antriebstechnik im Mittelpunkt, Türen und Fenster aus Aluminium ergänzten nach und nach ebenso die Produktpalette wie Haus- und Automatiktüren, automatische Schiebefenster und Dachschiebefenster mit Rollläden. Baier tritt überdies als Händler für Dachfenster namhafter Marken auf. Immer wieder waren es Erfindungen und Patente des Firmengründers, die entscheidend zur sehr erfolgreichen Entwicklung des Unternehmens zum mittelständischen Betrieb führten. Zu Beginn im Jahr 1973 erfolgte die Gründung der Einzelfirma Paul Baier, aus der ein halbes Jahr später die Baier GmbH hervorging. Sie spezialisierte sich zuerst auf den Handel und den Einbau von Bauelementen und entwickelte sich bis heute zu einem etablierten Hersteller, ist angesehener Partner für Bauherren und Architekten. Je nachdem was der Kunde benötigt wird nur geliefert, montiert, in Betrieb genommen und auch Wartung und Service angeboten. Baier zeigt heute die schönste Seite des Leichtmetallbaus, hochwertige, komfortable und designorientierte Produkte der Fassadengestaltung – ganz einfach: Bewegende Licht- und Schattenelemente.

Gründe zu feiern gab es also reichlich! Die Baier GmbH bedankte sich bei allen Gästen und Freunden des Hauses und freut sich auf eine gemeinsame, erfolgreiche Zukunft.

Baier GmbH
Reiersbacher Straße 28
77871 Renchen-Ulm
info@baier-gmbh.de
+49 (0) 7843 / 94 76-0

Baier GmbH
Am Regenbach 5a
01665 Klipphausen-Röhrsdorf
nfbr-mtllbd
+49 (0) 35204 / 39 31-0

Get in touch!

Baier auf Facebook
Baier bei Instagram
YouTube
Baier auf Pinterest